Brand in Leipzig an der B2

Brand im Betonwerk an der B2 in Leipzig

Die große Rauchsäule über Taucha und Leipzig stammt von einem Brand in der Papier-Recycling-Anlage in Wiederitzsch.

In Leipzig Wiederitzsch brennt seit dem Freitagnachmittag die Lagerhalle einer Recyclingfirma. Laut Polizei werde in dem Gebäude unter anderem Altpapier gelagert. Nach ersten Erkenntnissen lasse die Feuerwehr die Halle kontrolliert abbrennen. Verletzte gebe es keine, die Firma und auch die Umliegenden Gebäude im Gewerbegebiet sind evakuiert worden. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist noch nicht bekannt. Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.


Mehr Infos bald.

Leave a Reply